Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW in Basel
Kunst über/mit/gegen/als Design
Projekt | Seminar
Dr. des. Katrin Grögel
Montag 13.30 – 15.00 Uhr
Raum 2–1 Institut Kunst Offenburgerstr. 1 4057 Basel

Seit 2000 fanden eine Reihe von Ausstellungen statt und wurden Bücher publiziert, welche die Beziehung von Kunst zu Architektur und Design zum Thema hatte. Diese reagieren auf ein gesteigertes gegen- seitiges Interesse der Disziplinen aneinander. Solche Verdichtungen der interdisziplinären Zusammenarbeiten und intensivierte Blickbeziehungen hatte es bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts und in den 1960/70er Jahren gegeben. Zeitgenössische Künstlerinnen und Künst- ler befragen nun das Verhältnis der Disziplinen, ihrer Methoden, Konzepte und Artefakte vor dem Hintergrund einer fortgeschrittenen Medien- und Konsumgesellschaft, sowie der Theoretisierung des «White Cube» aufs Neue.


Das Seminar beschäftigt sich mit exemplarische Positionen der Gegenwartskunst (z.B. Haim Steinbach, Franz West, Jorge Pardo, Andrea Zittel, Liam Gillick, Ayse Erkmen, Rita McBride). Vorschläge der Stu- dierenden sind willkommen. Die Diskussion von Fallbeispielen wird ergänzt durch eine Auseinandersetzung mit kunstkritischen Schriften und kuratorischen Konzepten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.